Aktuelles

26 August 2019

Sorghum – eine Anbaupflanze, die wächst und wächst und wächst …

Immer mehr Landwirte bauen Sorghum an. Es  verstärkt nicht nur ihre Diversifikation, sondern ist für die Landwirte auch eine Antwort auf die klimatischen Veränderungen. (Man sollten nicht vergessen, dass 85 % aller Anbauflächen nicht bewässert sind!) Ein weiteres überzeugendes Argument: Dank der Genetik des Star-Sorghums steigen die Erträge weiter an. Das Ergebnis: Die Anbaufläche nimmt zu […]

Read more

22 August 2019

Die Experten-Treffen mit Sorghum ID

Die Agri‘vrac-Börse ist die einzige große Veranstaltung für Fachleute der Branchen Getreide, Dünger und Viehfutter. Die 3. Ausgabe der Agri‘vrac findet im September statt und ist für die Sorghum-Akteur im Südwesten Frankreichs und in Spanien sehr wichtig. Für Frankreich, da das Land ein wichtiger Knotenpunkt für den internationalen Nahrungsmittelhandel und Verkaufstransaktionen für Weizen, Ölfrüchte, Eiweißpflanzen, […]

Read more

22 August 2019

Die Vorteile von Sorghum in der Fruchtfolge.

Nehmen wir doch als Beispiel eine engen Fruchtfolge, die hauptsächlich auf Winterkulturen wie Raps, Weizen und Wintergerste beruht (eine in Frankreich in den Regionen Centre, Bourgogne und in Poitou Charente übliche Fruchtfolge). Bei einer derartigen Organisation führt die Einführung von Sorghum zu einer Auflockerung der Fruchtfolge. Denn Sorghum ist eine „echte“ Frühlingskultur, die im Vergleich […]

Read more

22 August 2019

Sorghum, ein Verbündeter gegen die Klimaerwärmung

    Eine der Gründe, aus denen Marco Bergami, Landwirt in Italien, Sorghum in seine Fruchtfolge aufgenommen hat, ist sein zunehmendes Bewusstsein für die Folgen der klimatischen Veränderungen. Abgesehen davon hat er jedoch auch eine motivierende und wirtschaftliche Anbaupflanze entdeckt.  

Read more

21 August 2019

Wussten Sie es schon? Sorghum kann auch als Begrünung eingesetzt werden

  Eine Sommerbegrünung zielt vor allem darauf ab, den Boden schnell zu bedecken, ausreichend Biomasse zu produzieren, die den Boden nährt, sowie zu verhindern, dass Nitrate ausgewaschen werden und ins Grundwasser gelangen. Für die Begrünung mit Sorghum sind verschiedene Techniken möglich: – die direkte Aussaat kurz nach der Ernte, um von der Bodenfeuchtigkeit zu profitieren; – […]

Read more

21 August 2019

Vertrauen Sie dem Star-Sorghum

  Sorghum aus einer europäischen Genetik und Produktion – die Garantie für eine strenge Auswahl und hervorragende Qualität des Saatgutes. Das Ergebnis: es ist produktiv, wirtschaftlich, nachhaltig und bietet zahlreiche Absatzmöglichkeiten. Gut zu wissen! Aus diesem Grund haben wir die Bezeichnung „Star-Sorghum“ geschaffen, die überall in der Kommunikation von Sorghum ID zu finden sein wird. […]

Read more

08 July 2019

Sorghum lässt Sie zu Worte kommen

  Welche neuen Informationen würden Sie gerne auf der Webseite von Sorghum ID finden?

Read more

08 July 2019

Im Frühling hat Sorghum den Dialog auf den unterschiedlichsten Terrains eröffnet

Frankreich Informationstag „Sorghum – eine vielfältig einsetzbare Pflanze: Was gibt es für neue vielversprechende Absatzmöglichkeiten?“ am 15. Mai in Toulouse, organisiert vom Forschungszentrum CIRAD und dem technischen Labor Arvalis in Zusammenarbeit mit Sorghum ID. Einen Tag lang haben sich 65 Fachleute (Wissenschaftler, Institute, Saatguthersteller sowie Spezialisten aus den Bereichen der Erst- und Zweitbearbeitung) über ihre […]

Read more

08 July 2019

Technische Informationen über die Schädlinge von Sorghum

  Sorghum ist eine robuste Pflanze, die im Allgemeinen wenig von Schädlingen befallen wird. Wenn auch in den meisten Fällen der Druck gering bleibt und keine Maßnahmen erforderlich macht, so kann es doch zu einem Schädlingsbefall kommen – vor allem bei hohen Temperaturen. Sie finden im Folgenden eine Aufzählung der verschiedenen Schädlinge, die die Sorghumpflanzen […]

Read more

08 July 2019

11 % Eiweiß!

  Der Eiweißgehalt schwankt je nach den klimatischen Bedingungen zwischen 10 und 12 %. Diese Angabe ist sehr interessant und platziertSorghum damit auf dem gleichenNiveau wie andere Getreidesorten – wenn nicht sogar auf einemhöheren Niveau – die häufig in der Tiernahrung verwendet werden, z. B. Weizen, Gerste oder Mais. Sorghumkorn kann in den meisten europäischen […]

Read more

05 July 2019

Werden Sie Mitglied bei Sorghum ID!

Der vor 2 Jahren, im September 2017, gegründete europäische Sorghum-Branchenverband zählt heute 30 Mitglieder. Bei diesen handelt es sich um europäische und nationale Verbände sowie Unternehmen, die Vertreter aller Stufen der Sorghum-Wertschöpfungskette sind – von der Saatgutherstellung bis zur verarbeitenden Industrie. Sorghum ID wurde gegründet, um die europäische Sorghum-Produktion (Körner – Silage – Energie) auszubauen […]

Read more

05 July 2019

Sorghum und die innovativen Anbaumethoden

  Die Landwirtschaft von Morgen muss sowohl Ergebnisse erbringen und wirtschaftlich sein als auch den neuen Herausforderungen der Gesellschaft gerecht werden, u. A. denen des Umweltschutzes. Dafür gilt es, auch die Anbaumethoden unter die Lupe zu nehmen. Wir erforschen neue Möglichkeiten, um die Landwirte in der Weiterentwicklung ihrer Anbaumethoden zu unterstützen. Erläuterungen von Jean-Luc Verdier, […]

Read more

05 July 2019

Mit Sorghum besteht noch viel Spielraum nach oben.

  Für Monia Caramma des Unternehmens Macaronicus SA (www.apuntino.com) wird das Potenzial von Sorghum in der Lebensmittelindustrie aktuell viel zu wenig genutzt. Sie erklärt uns warum.  

Read more

16 April 2019

Die Vorteile von Körnersorghum in der Fütterung von Monogastriden

  Sorghum bietet nicht nur über eine sehr vorteilhafte chemische Zusammensetzung, sondern ist außerdem für Geflügel die Getreideart mit den höchsten Energiewerten. Es kann bis zu 40 % in die Mischungen integriert werden, wobei darauf geachtet werden sollte, dass der prozentuale Anteil dem Wachstumsstadium oder der Produktion angepasst wird. So ist es z. B. in […]

Read more

15 April 2019

Sorghum lässt Sie zu Wort kommen

   

Read more

15 April 2019

Wenn man es genau betrachtet, ist Sorghum eine überzeugende Möglichkeit.

Fabienne Coletti, Landwirtin in Italien, hat 2017, als sie ihren Betrieb auf Bio umgestellt hat, mit dem Anbau von Sorghum begonnen. Zwei Ernten später kann sie dazu sagen, dass sowohl die Erträge als auch Wirtschaftlichkeit überzeugende Ergebnisse liefern.    

Read more

15 April 2019

Die Ratschläge eines Spezialisten für einen gelungenen Pflanzenschutz,

  Herausforderungen, Logik, vor und nach dem Aufgang, Lockerung, Auswahl in nur 3 Minuten: Sandrine Volan, Ingenieurin bei Arvalis Institut du végtétal, gibt Ihnen praktische Ratschläge.  

Read more

15 April 2019

5 – 10 % mehr in Europa, + 40 % im Iran: Die Anbaufläche von Sorghum nimmt 2019 voraussichtlich stark zu

  Der Zuwachs der Anbauflächen in Italien und Spanien ist voraussichtlich minimal. In Frankreich dürften die Anbauflächen jedoch am stärksten zulegen (ungefähr 10 %), besonders in der Region Centre-Ouest, wo eine starke Nachfrage für Saatgut (vor allem die frühen Sorten) besteht. In Ungarn, Rumänien und Bulgarien wird ein Zuwachs von 5 bis 10 % erwartet. […]

Read more

27 February 2019

Die Absatzmöglichkeiten von Sorghum stehen im Mittelpunkt

PARIS, 17. JANUAR SORGHUM IN DER MENSCHLICHEN ERNÄHRUNG Die Verwendungsmöglichkeiten von Sorghum in der menschlichen Ernährung sind zahlreich. Sie müssen nur bekannt gemacht werden. “ Dies ist die Hauptaussage des von der FNPSMS (Sorghum ID) und Céréals Vallée zum Thema der menschlichen Ernährung organisierten Treffens. Gekommen sind an die dreißig Saatguthersteller, Einlager- und Verarbeitungsunternehmen aus […]

Read more

27 February 2019

352 innovative Sorten

  Die europäischen Sorten entsprechen allen Bedürfnissen Der europäische Katalog (EU und EU-Ausland) bietet ein breites und vielfältiges Angebot, sowohl für Körner- als auch für Silagesorghum, und dies für sämtliche existierenden Absatzmöglichkeiten. Die 8 wichtigsten Auswahlkriterien des europäischen R&D 1. Ertrag und Stabilität 2. Frühe Reife, jedoch auch Toleranz gegenüber niedrige Temperaturen beim Aufgehen und […]

Read more

27 February 2019

Ja, es gibt gerbstofffreies Sorghum

  Sorghum ist für seinen hohen Gerbstoffgehalt bekannt. Dies ist seinem Image abträglich, da das Vorhandensein von Gerbstoffen im Tierfutter bei den Monogastriden ein bedeutender antinutritiver Faktor ist. Es wurde bewiesen, dass das Vorhandensein von 1 % Gerbstoffen den Energiegehalt von Sorghum bei Schweinen um 7 % und bei Geflügel um 11 % verringert. Die europäischen […]

Read more

27 February 2019

Die agronomischen Auswirkungen von Sorghum aus der Sicht der Landwirte

  Dank seiner Wurzeln verbessert Sorghum die Bodenstruktur. Außerdem hat es positive Auswirkungen auf die Fruchtfolge. Die Landwirte, die Sorghum über einen Zeitraum von mehreren Jahren anbauen, sind überzeugt.  

Read more

14 December 2018

Im Januar und Februar trifft Sorghum die Produzenten und Verarbeiter.

Paris, 17. Januar: Sorghum in der menschlichen Ernährung. Konferenz in Paris, 23-25 Avenue de Neuilly, 75116 Paris, von 9:30 bis 15:00 Uhr. Baziège, 21. Januar: Treffen der französischen Sorghum-Branche,, auf Initiative von Arvalis Institut du végétal. Auf dem Programm: Bilanz der Kampagne 2018, die Märkte, die Neuheiten bezüglich des Schutzes der Kulturen, Ergebnisse der Sorten […]

Read more

14 December 2018

+ 6 % (Flächen) et + 14 % (Produktion). Die Sorghum-Produktion hat 2018 in der EU 28 zugenommen

  2018 hat die Anbaufläche in der EU um 6 % zugenommen und beträgt aktuell 145 640 ha, womit sie um 9000 ha angewachsen ist. Wie in der Grafik unten zu sehen ist, kann diese Entwicklung vor allem in Rumänien und Ungarn, und in geringerem Maße in Frankreich und Italien beobachtet werden. 2018 hat die […]

Read more

14 December 2018

Die Zukunft setzt auf Sorghum. Der Beweis wurde während des Kongresses in Mailand geliefert.

  „Die Zukunft setzt auf Sorghum“ Dieses sehr vielversprechende Thema hat zu Anlass des 2. Europäischen Sorghum-Kongress, der am 7. und 8. November 2018 in Mailand stattgefunden hat, an die 200 Spezialisten aus der ganzen Welt mobilisiert. 2 Tage lang haben Forscher, Produzenten und Verarbeiter … ihr Wissen, ihre Erfahrungen und Fragen miteinander geteilt. Sie […]

Read more

12 December 2018

Ist China eine Chance für das europäische Sorghum?

  Erfahrungsbericht von Li Zhao Yu – Leiter des Büros France Export Getreide in Peking, China

Read more

12 December 2018

Sorghum in den Medien

  In der Presse wurde vielfach über den 2. europäischen Kongress berichtet, darunter in einem bemerkenswerten, von der belgischen Info-Seite „feed navigator“ produzierten Video. ZUM VIDEO

Read more